4 Tools, die Social Recruiting vereinfachen

Eine Social Recruiting Strategie zu implementieren, kann anstrengend und zeitraubend sein. Selbst wenn alle Profile schon erstellt, Ziele definiert und ein Plan erstellt wurde, gibt es täglich immer noch sehr viel zu tun. Glücklicherweise gibt es zahlreiche Anwendungen, die bei solchen Aktivitäten behilflich sein können. Wir haben im folgenden Artikel 5 Tools dafür ausgewählt.

Buffer

Gutes Timing ist das A und O bei Social Media. Es bringt nichts, guten Inhalt zu liefern, wenn ihn keiner zu Gesicht bekommt. Die beste Zeit zum Posten unterscheidet sich von Plattform zu Plattform. Buffer führt verschiedene Social-Media-Kanäle zusammen, wie beispielsweise Facebook, Twitter und Instagram, sodass man alle gleichzeitig managen kann. Man kann seine Beiträge im Voraus planen und Buffer so einstellen, dass sie automatisch zu einer bestimmten Zeit veröffentlicht werden. Daher muss man nicht mehr den Zeitplan auswendig wissen oder Angst haben, einen Beitrag zu vergessen. Mit Hilfe von Buffer kann man enorm viel Zeit sparen. Außerdem beinhaltet es auch andere Features, die bei Social-Recruiting-Aktivitäten hilfreich sein können, wie zum Beispiel Analytik oder ein Bildbearbeitungstool.

Hootsuite

Hootsuite ist eines der beliebtesten Tools, um Social Media zu managen. Man kann damit ebenfalls festlegen, zu welcher Zeit man seine Posts auf verschiedenen Plattformen veröffentlichen möchte. Außerdem kann Hootsuite zur Verbesserung des Dialogs zwischen Zielgruppe und Unternehmen beitragen, da man relevanten Konversationen und Hashtags folgen und sofort auf sie reagieren kann. Es ist auch eine gute Anwendung für die Analyse, das Monitoring und die Überwachung von Kanälen. Es werden wichtige Kennzahlen bereitgestellt, die individuell angepasst werden können. Hootsuite bietet sehr viele hilfreiche Funktionen, ist aber aufgrund seiner Komplexität eher für Experten geeignet.

Buzzsumo

Um die besten Mitarbeiter einzustellen, muss man diese erst erreichen. Deshalb ist es essenziell mit Hilfe von interessantem und ansprechendem Inhalt sein Publikum zu erweitern. Buzzsumo stellt sicher, dass der gewählte Inhalt relevant ist und der Zielgruppe gefallen wird. Das Tool kann verwendet werden, um herauszufinden welche Themen gerade im Trend sind und am besten in der jeweiligen Branche aufgenommen werden. Wenn man einen Schlüsselbegriff eingibt, zeigt Buzzsumo die beliebtesten Themen, die damit in Verbindung stehen. Man kann diese Informationen als Inspiration nutzen oder direkt Influencer kontaktieren, die dabei helfen könnten, die gewünschte Botschaft zu überbringen.

Fanpage Karma

Eine andere interessante Anwendung für die Analyse und das Überwachen der Aktivitäten auf Social Media ist Fanpage Karma. Allerdings überwacht es nicht nur die eigenen Aktivitäten, sondern auch die der Konkurrenz. Dadurch kann man seine Social Media Profile mit den Profilen der Wettbewerber vergleichen und anschließend verbessern. Fanpage Karma hilft dabei, Trends frühzeitig zu erkennen und herauszufinden, welche Strategie in der gewählten Branche am besten funktioniert.

Schreibe einen Kommentar